VK2014
Persönliche Fachberatung 0341 - 25 04 017 Mo-Fr: 8.00-19.00, Sa-So: 10.00-19.00 Uhr

Informationen

 

Grabenfräsen - Ideal für Arbeiten vom Hausgarten bis Sportplatz!

Grabenfräsen - Ideal für Kabelverlegung im Gartenverein!




Die Grabenfräsen sind die Maschinen wenn es um die Verlegung von Bewässerungsleitungen in Hausgärten und Sportplätzen geht. 

Sie sind klein und wendig, um in die meisten Ecken hineinzukommen aber auch leistungsfähig genug um schnell voranzukommen. Die Grabgeschwindigkeit liegt bei 60 - 150 Metern pro Stunde (abhängig von der Bodenstruktur und Tiefe).
Die Grabentiefe kann bis zu 60 cm betragen, das Grabenprofil ist rechtwinklig und gerade. Die robuste Grabkette ist mit Hartmetallzähnen bestückt die wechselnde Ausrichtung haben. Auch bei mit Steinen durchsetzten Böden kommt diese Kette weiter. Der Aushub wird mit einer Förderschnecke auf eine Seite des Grabens gefördert und minimiert so das Risiko, dass bei der Rohr- oder Kabelverlegung Erdreich in den Graben fällt. Auch das anschließende Verfüllen der Gräben wird dadurch erheblich erleichtert. Dank der hohen Motorleistung und des geringen Gewichtes ist die Grabenfräse leicht zu handhaben und durch den klappbaren Griff leicht zu transportieren.



 

Auf Wunsch kommen wir auch zu Ihnen!

Rufen Sie uns an Mo-So 10-19 Uhr unter 0341-2504017

Mehr zu den Grabenfräsen erfahren Sie hier:

http://www.beregnungsparadies.com/Grabenfraese:::433.html